Gassho.

Donnerstag, 28. September 2017

Tief eingesunken sehe ich die Wellen an der Oberfläche. Aber sie bewegen mich kaum noch. Selbst ein Sturm wirft mich nicht hin und her. Er schaukelt nur ein wenig.

Und doch bleiben diese Momente, in denen ich die Hände einfach nur zum Gassho erheben möchte. Ein hilfloser Ausdruck, um der erlebten Tiefe zu begegnen. Aber auch ein tief erlebter Ausdruck von Dem.