Schlüssel nutzlos.

Freitag, 19. April 2013

Stil­le Per­fek­ti­on. Unge­se­he­ne, unge­heu­re, unüber­seh­ba­re Schön­heit. Umarmt. Beschützt und geliebt. Von nie­man­dem. Tie­fes Glück… unteil­bar. Untrenn­bar. Nicht, nie­mals zu tren­nen. Immer alles als Eins. Ste­hend, lie­gend, sit­zend, lau­fend, ren­nend. Immer Eins.

Kein pri­va­ter Ort. Nicht abge­schlos­sen und geschützt. Nicht ver­steckt. Und doch unmög­lich zu errei­chen. Ohne Ein­gang, ohne Aus­gang. Wohin willst Du also gehen?